Essen Skyline Essen Skyline

Abschlagen für den guten Zweck
Der GENO GOLFTAG 2018

Scheckübergabe GENO GOLFTAG Foto v.l.: Henning Wichart, Wolfgang Weber, Heinz-Georg Anschott

5.300 Euro für den Verein „Paten für Arbeit“ – die rund 70 geladenen Gäste der GENO BANK ESSEN spielten beim 13. GENO GOLFTAG, um die soziale Einrichtung zu unterstützen. Das Turnier fand wie immer auf der anspruchsvollen Anlage des Golfclubs Essen-Heidhausen statt und war bei besten Wetterbedingungen ein voller Erfolg. Im Anschluss an die Siegerehrung konnte Heinz-Georg Anschott, der Vorstandsvorsitzende der GENO BANK, zusammen mit seinem Vorstandskollegen Henning Wichart dann die Spende in Höhe von insgesamt 5.300 Euro - das entspricht dem Startgeld der Turnierteilnehmer - an Wolfgang Weber, den Vorsitzenden des Vereins „Paten für Arbeit“, übergeben.

Der Verein, der in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert, unterstützt durch den Einsatz von ehrenamtlichen Paten benachteiligte Jugendliche im Übergang von der Schule in den Beruf. Außerdem fördert er Ausbildungsplätze, indem er Betriebe mit Zuschüssen zur Ausbildungsvergütung entlastet.



28.09.2018

Zur Startseite